Weitere Infos

Ihr Termin: Was sollten Sie mitbringen?

 

Neben dem Willen, zusammen mit uns etwas verändern zu wollen, brauchen Sie nichts weiter mitzubringen.

 

Sinnvoll, aber eben nicht unbedingt erforderlich, wären:

  • Ihre Medikamente oder Medikamentenpläne
  • Arztberichte, ärztliche oder zahnärztliche Unterlagen und Untersuchungsberichte
  • bequeme Kleidung, vorzugsweise Sportbekleidung (Leggins, Jogginghose, o.ä.)
  • ein großes Handtuch

Sollten Sie Ihren Termin einmal nicht wahrnehmen können, ist das kein Problem. Wir würden uns allerdings über eine kurze Benachrichtigung hierzu sehr freuen!

Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde
Osteopraxis Augsburg

Kosten

 

Eine Sitzung in unserer Praxis dauert in der Regel 60 bis 90 Minuten, unser Honorar beträgt 85,00 € pro Stunde und Patient.

 

Unsere Leistungen sind Privatleistungen. Das heißt, dass Sie den Rechnungsbetrag immer direkt an uns bezahlen. Unsere Leistungen sind nach § 4 Nr. 14 UStG oder § 19 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Sie haben die Möglichkeit den Rechnungsbetrag zu überweisen oder direkt nach der Sitzung bar zu begleichen.

 

 

Abrechnung mit der privaten Krankenversicherung
Zur Abrechnung mit der privaten Krankenversicherung muss die Rechnung eine Diagnose gemäß ICD-10 GM und einen Abrechnungsschlüssel nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) enthalten. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Rechnung aus, die diese Kriterien erfüllt. Bitte fragen Sie bei Ihrer Versicherungsgesellschaft nach, ob in Ihrem Vertrag Heilpraktikerleistungen durch einen Heilpraktiker mitversichert sind.

 

Vorteile einer Privatrechnung
Alle Ihre Angelegenheiten bleiben voll und ganz privat. Bei Privatrechnungen ist es nicht erforderlich, eine Diagnose anzugeben.

 

Vorteile einer Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker
Sie können den Rechnungsbetrag unter Umständen ganz oder teilweise durch die private Krankenversicherung erstattet bekommen.

 

Steuerliche Absetzbarkeit
Krankheitskosten, die nicht von der Krankenversicherung erstattet werden und einen zumutbaren Betrag übersteigen, können gegebenenfalls als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend gemacht werden. Die zumutbare Belastung hängt vom Gesamtbetrag der Einkünfte, vom Familienstand und von der Anzahl der Kinder ab. Bitte wenden Sie sich für weiterführende Informationen an Ihren Steuerberater.

Und so finden Sie uns:

Die Osteopraxis

Naturheilpraxis für Osteopathie

Beim Schnarrbrunnen 15

86150 Augsburg


Tel. 0821 / 297 062 50

info@osteopraxis.net

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.